Search

Register

Thanks for signing-up! You will receive an email with further instructions to activate your account!

username already taken
You already have an account? .

Login

Forgot password?
Don't have an account yet? Register now for using the UI-Designer and the forum or creating projects.
Login to create topics and posts!



Peha PHC Haussteuerung über xWRC/icontrol (Jo Simon) aus Synology

#1 Feb. 28, 2015 09:29:17 by hopradeich

Peha PHC Haussteuerung über xWRC/icontrol (Jo Simon) aus Synology

Hallo,
in meinem Projekt versuche ich meine Haussteuerung Peha PHC über xWRC/iControl, einem Webserver mit Plugin (http://users.telenet.be/simonjo/) mit netio zu steuern.

Die Befehle die der xWRC/iControl erwartet und an das STM der PHC weiterleitet sind wie folgt aufgebaut:

http://192.168.11.91:8080/icontrol.dll?ccmd=dim.5.out1.maxon

Schaltet den Kanal 1 des Dimmermodul Nr. 5 auf Maximalwert an.
Das funktioniert, wenn ich diese Befehlszeile im Browser eingebe.
Die Umsetzung in Netio habe ich ohne Erfolg so versucht…

(code)
“connections”: [
{
“host”: “192.168.11.91”,
“protocol”: “http”,
“name”: “xWRC”,
“port”: 8080
}
],
(/code)

(code)
{
“offSend”: “icontrol.dll?ccmd=dim.5.out1.off”,
“top”: 70,
“offText”: “Off”,
“height”: 50,
“width”: 120,
“reads”: “icontrol.dll?ccmd=dim.5.out1&terse”,
“onValue”: “1”,
“onText”: “On”,
“onSend”: “icontrol.dll?ccmd=dim.5.out1.onmax&terse”,
“type”: “switch”,
“left”: 10
},
(/code)

Wo mache ich einen Denkfehler?

Danke und Gruß
Holger

#2 March 6, 2015 10:02:38 by admin

Peha PHC Haussteuerung über xWRC/icontrol (Jo Simon) aus Synology

Hallo Holger,

bei HTTP Verbindungen wird die URL wie folgt zusammengesetzt:

http(s)/<ip>:<port><sends>

ip und port kommen aus der Verbindung, sends oder reads dann aus den Items. Du müsstest also ein / noch vor die Befehle hängen.

#3 Aug. 14, 2015 09:07:12 by ansgar75

Peha PHC Haussteuerung über xWRC/icontrol (Jo Simon) aus Synology

Hallo Holger,

mich würde interessieren ob du das mit der PHC-Anbindung geschafft hast?

Falls ja, wäre es schön du postest nochmals wie du das konkret umgesetzt hast.
Danke.


Grüße
Ansgar