Suchen

Registrieren

Vielen Dank für Deine Anmeldung! Du bekommst nun eine Email mit einem Aktivierungslink.

username already taken
Du hast bereits einen Account? .

Login

Passwort vergessen?
Du hast noch keinen Account? Registrieren um den UI-Designer und das Forum zu benutzen oder eigene Projekte anzulegen.
Log dich ein um Beiträge schreiben zu können!



App->PC->ComPort

#1 Aug. 10, 2014 12:08:45 by amsel77

App->PC->ComPort

Hallo,

momentan habe ich noch große Schwierigkeiten, von der App aus meine seriell ansprechbare Steuerung zu erreichen. Welche einfache Möglichkeit gibt es, von den iOS App Bedienelementen gesendete Strings via PC auf dessen serielle Com-Schnittstellen durchzureichen? Besten Dank.

Dietmar

#2 Aug. 11, 2014 16:12:58 by david.eickhoff

App->PC->ComPort

der pc muss dafür ja bei betrieb der app angeschaltet sein. deshalb würde ich dort einfach auch mit einem python script arbeiten. (siehe raspberry pi Beispiel) und dort dann die ankommenden strings z.b. mit pyserial einfach an den comport weitergeben.

python ist dabei aber nicht zwingend, andere sprachen sollten auch gut gehen. hast du schon mit irgendwas angefangen? vllt. startest du mit einem einfachen python oder java Programm was unabhängig von der netio app Kommandos über den com port schickt. wenn das klappt, kann man den tcp server für netio drum herum bauen.

kannst gerne code posten sobald du ein bisschen was hast

#3 April 27, 2015 22:05:42 by ebcontrols

App->PC->ComPort

Ist das Problem noch aktuell?

Gruß
Andreas

#4 Okt. 23, 2016 17:18:44 by denni1311

App->PC->ComPort

Guten Tag bräuchte mal Hilfe
Folgendes Problem ich habe eine Jalousiesteuerung in meinem Haus Max24
diese Steuerung hab ich an einen PC der 24/7 läuft per USB angeschlossen per COM Port 3 kann ich per Terminal auf diese zugreifen z.B RUN=11 ist Jalousie Hoch RUN=12 Jalousie Runter nun möchte ich diese Jalousien gerne über die NETIO App steuern ist dieses irgendwie möglich bin auf diesem Gebiet völliger Neuling deswegen wäre eine Anleitung für doofe sehr cool.
Bisher hab ich mir für einen Tochmonitor mit ProfiLab eine Visualisierung gebaut aber mit einer APP wäre noch schöner
Habe nebenbei auch einen Raspberry PI3 auf dem Logocontrol(alles per Anleitung Klick läuft für die Lichtsteuerung laufen wenn es über den PI gehen würde wäre es natürlich noch schöner
Wäre sehr nett wenn mir jemand helfen würde danke schonmal im Vorraus

#5 Okt. 30, 2016 23:50:32 by mcgiver0510

App->PC->ComPort

Hallo denni1311,

ist zwar OT - aber grüss mal den Erbauer der MAX24 von mir.

wenn es über den PI gehen würde wäre es natürlich noch schöner

So wie ich gesehen habe hat Jens G. die Max24 mit I2C realisiert.
Somit könntest du sie also mit der APP über den RPI mit Webserver über I2C steuern.

Müsste man sich aber näher drüber unterhalten.

lg
kalli

#6 Okt. 31, 2016 06:25:06 by denni1311

App->PC->ComPort

Danke für deine Antwort wenn sowas möglich wäre das wäre schön aber damit kenne ich mich Überhaupt nicht aus gibt es da irgendwo Gedanken anstösse wie man soetwas Umsetzt?

#7 Okt. 31, 2016 09:56:19 by mcgiver0510

App->PC->ComPort

Hallo denni1311,

gibt es da irgendwo Gedanken anstösse wie man soetwas Umsetzt?

In diesem Forum leider nicht.

Besser ist es, wenn du erstmal einige RPI-Foren durchforstest und schaust,- dass du
z.b. ein RaspBian oder Archlinux mit I2C-Bus zum laufen bekommst.

Danach kann man sich dann mit der APP und einem Webserver beschäftigen.

…viel Erfolg…

lg
kalli