Suchen

Registrieren

Vielen Dank für Deine Anmeldung! Du bekommst nun eine Email mit einem Aktivierungslink.

username already taken
Du hast bereits einen Account? .

Login

Passwort vergessen?
Du hast noch keinen Account? Registrieren um den UI-Designer und das Forum zu benutzen oder eigene Projekte anzulegen.

FAQ



Gibt es eine Demo-Version der App zum Ausprobieren?

Nein, leider fehlen uns die Resourcen um eine Demo Version zu verwalten. Vertraue den AppStore Bewertungen oder schaue in die Beispiele.

Info

Du weißt nicht ob NetIO mit deinem Projekt funktioniert?

  • die App unterstützt verschiedene Verbindungsmöglichkeiten, wenn dein Projekt mit netcat oder telnet gesteuert werden kann, indem dort Zeichenketten (Strings) gesendet werden, dann klappt es mit der App auch
  • außerdem können HTTP und HTTPS Urls aufgerufen werden. Wenn dein Projekt durch das Aufrufen von URLs im Browser gesteuert werden kann, kann die App das auch. (z.B. http://myboard:8000/temperature?value=100 )  - aktuell werden nur GET Requests unterstützt
  • zusätzlich werden auch UDP Verbindungen unterstützt

Ich möchte Einstellungen direkt in der App, also ohne UI-Designer, verändern!

Bei Benutzung des Online UI-Designer wirst du feststellen, dass es sehr viel einfacher ist eine komplexe Konfiguration an einem großen Monitor mit einer Maus vorzunehmen. Diese Funktionalität in die App zu integrieren wäre sehr aufwendig und würde das Konfigurieren eher erschweren. Außerdem ist es so einfacher, eine Konfiguration auf verschiedenen Geräten zu synchronisieren und Backups zu erstellen. Wie bei jedem SaaS System können wir den UI-Designer einfach Aktualisieren ohne eine neue App zu veröffentlichen.

Kann ich den UI-Designer offline benutzten?

Nein, der UI-Designer ist nur online verfügbar. Wenn du deine Konfiguration nicht online speichern möchtest, kannst du allerdings eine JSON Datei herunterladen, die manuell auf das Gerät kopiert werden kann. Bei iOS über iTunes Filesharing und bei Android einfach auf die SD-Karte. Die JSON Datei kann auch fern vom UI-Designer in einem Texteditor offline manuell geändert werden.

Der UI-Designer verhält sich seltsam und funktioniert nicht richtig!

Der Internet Explorer wird offiziell nicht unterstützt.Versuche es einmal mit Chrome oder Firefox. Wenn du bereits einen unterstützten Browser benutzt, lösche einmal den Browser-Cache. Es kann vorkommen das wir die Javascriptdateien aktualisieren und der Browser diese noch im Cache liegen hat.

Die Synchronisation funktioniert nicht, was kann ich machen?

Wir entschuldigen uns für dieses Problem. In den meisten fällen liegt ein Netzwerkproblem vor, überprüfe ob das Smartphone in der Lage ist, mit einem Browser die NetIO Webseite zu öffnen. 
Um trotzdem weiter zu kommen, kannst du die Konfiguration auch manuell auf das Gerät kopieren.

Info
Für eine manuelle Synchronisierung, verbinde das Smartphone mit dem PC/Mac.
Dann lade die Konfiguration aus dem UI-Designer herunter (mit dem "Download" Knopf)
Auf Android Geräten kopiere die .json Datei in den NetIO Ordner (dort gibt es bereits eine default.json Datei)
Auf iOS Geräten, öffne iTunes, gehe zur "App" Ansicht und nutze iTunes Filesharing um die .json Datei zu NetIO hinzuzufügen.
Starte die NetIO App neu und öffne das Konfigrationsmenü (swipe von links nach rechts) und wähle die kopierte Konfiguration aus.

Mein Android Gerät ist nicht in der Geräteauswahl!

Die Liste der Geräte wird von Wikipedia, Comparison of Android devices ausgelesen. Wenn dein Gerät nicht in dieser Liste ist, wird es auch nicht im UI-Designer angezeigt.

Troubleshoot
Du kannst einfach ein anderes Gerät auswählen, welches die gleiche Auflösung hat. Das Attribut wird lediglich zur Bestimmung der Auflösung benutzt. Alternativ kann die Auflösung in der oberen rechten Ecke des UI-Designers direkt eingetragen werden.

Du kannst dein Gerät auch in die Wikipedia Seite eintragen und uns Bescheid geben, dass die Seite aktualisiert wurde.

Die App verbindet sich nicht!

Überprüfe folgende Dinge:

  • sind Smartphone und Hardware im selben Netzwerk?
  • Kann Safari / Chrome vom Smartphone aus zur Hardware verbinden? (nur bei HTTP Verbindungen interessant)
  • überprüfe IP and Port Einstellungen in der "Global" - Ansicht im UI-Designer
  • der Name einer "Connection" (in der “Global”-Ansicht) muss mit dem Namen der "Connection" auf der Seite  ( in der “Page”-Ansicht) übereinstimmen. Alle Items auf einer Seite benutzen diese Verbindung, wenn sie kein eigenes "Connection" Attribut definiert haben.


Troubleshoot
Bevor die NetIO App eingesetzt werden soll, versuche die Hardware ohne App zu steuern. Bei TCP oder UDP Verbindungen mit z.B. netcat, bei HTTP Verbindungen durch das eingeben von URLs im Browser (vom PC/Mac aus).

Die Items sind ausgegraut und lassen sich nicht bentuzten!

Das bedeuted, dass die App nicht in der Lage ist zu der definierten IP/Host zu verbinden. Überprüfe die Verbindung wie im vorherigen FAQ beschrieben.

Info
Jedes Item kann ein eigenes "connection" Attribut definieren. Stelle sicher, dass die Namen der Verbindungen übereinstimmen.

Items ‘blinken’ und gehen alle paar Sekunden an/aus

Das bedeuted normalerweise, dass die App sich erfolgreich verbunden hat, dann versucht einen Befehl zu senden (z.B. "initialsend" oder "read" Befehle), und anschließend auf die Antwort wartet, die nicht ankommt. Nach dem Timeout, beendet die App die Verbindung und verbindet sich erneut (Items werden kurz grau). 

Troubleshoot
Stelle sicher, dass jeder Befehl den die App sendet eine Antwort gesendet wird. Dazu reicht nicht das TCP-ACK Paket, es muss eine explizite Antwort gesendet werden. Die App liest so lange vom TCP-Stream, bis das "receiveTermination" Zeichen gelesen wurde. Das ist standardmäßig auf "\n" gesetzt und kann in den Verbindungseinstellungen geändert werden.

Gibt es einen Landscape Modus?

iPads und Androidgeräte unterstützen diesen Modus, er kann in den globalen Einstellungen eingestllt werden. iPhones haben nur einen Portrait-Modus

Kann ich eigene Hintergrundbilder hinzufügen?

Ja, das "background" Attribut in der "Page" - Ansicht definiert ein Bild auf der entsprechenden Seite. Die entsprechende PNG-Datei muss auf der SD-Card Im Ordner 'backgrounds' (Android) or im iTunes Filesharing (iOS) liegen. Beispiel: 'background' : 'mybackground.png'.

Wie kann ich eigene Bilder hinzufügen?

Um eigene Bilder zu benutzen, erstelle ein Label mit einem "background" attribut. Ist dieses Attribut ein Dateiname (z.B. meinbild.png ) läd die App dieses Bild von der SD-Karte oder iTunes Filesharing. Es werden nur PNGs unterstützt!

Welchen username/password muss ich in der App eingeben?

Damit die Online-Synchronisierung funktioniert, muss der Nutzer/Passwort aus dem UI-Designer dort eingetragen werden. Sobald man einen Nutzer auf der NetIO-Webseit erstellt hat, erscheint ein "Save Online" Knopf im UI-Designer, der die Konfigurationen online speichert. Der "Sync" Knopf in der App läd dann alle online gespeicherten Konfigurationen wieder herunter.

Die App meldet einen ‘not licensed’ Fehler auf meinem Android Gerät!

Die NetIO App benutzt den Standard Google Lizensierungsdienst. Es kann passieren, dass dieser manchmal falsche Informationen beinhaltet. Oft hilft das leeren des Caches der Google Play App. Das geht so:
Settings -> Apps -> NetIO Controller -> clear cache and delete data

Manchmal hilft auch eine Neuinstallation der NetIO App. 

Wichtig ist auch, dass das Gerät ab und zu online sein muss, damit der Play Store nachschauen kann, ob die App immernoch bezahlt ist.

Wie füge ich Pausen in die Liste an "sends" Befehlen ein?

Um das Senden von Befehlen in Befehlslisten (z.B. "sends") zu verzögern, definiert man einfach die Wartezeit mit dem Spezialbefehl __wait (z.B. __wait 1000 für 1000ms). Es gibt keine Limitierung.

Fehlerbeschreibungen (ERR1, ERR2, usw.)

Es kann vorkommen, dass Items eine der folgenden Fehlercodes anzeigen.

ERR1 Befehlsqueue ist voll. Es können maximal 80 Befehle in die Befehls-Warteschlange geschrieben werden.
ERR2 Es gibt einen Fehler bei der Verarbeitung von parseResponse und formatResponse, überprüfe den regulären Ausdruck
ERR3 Das Item bentuzt eine HTTP Verbindung zu dem es nicht verbinden kann. Überprüfe die Verbindungseinstellungen
ERR4 Eine Antwort endet mit .png was das Laden eines Bildes zur Folge hat. Die Datei konnte aber nicht gefunden werden.

Wie kann ich einen Taster implementieren?

Benutzte das "sends" Attribut für AN und das "release" Attribut für AUS. Damit kann der Nutzer die Länge eines Impulses steuern. Wenn nur ein AN->AUS gebraucht wird, kann man auch die "__wait" Funktion innerhalb des "sends" benutzen. (dann ohne "release")